Scroll to top

rudnik. ist eine österreichisch-serbische Kommunikationsagentur mit Wiener Wurzeln und Sitz in Belgrad.

Unsere Schwerpunkte sind Strategieberatung, Public Relations, Public Affairs, Marketing & Werbung für österreichische Unternehmen in Bosnien-Herzegowina, Kroatien, Montenegro und Serbien mit Fokus auf Marken-, Produkt- Tourismus- und Politikkommunikation sowie die Ansprache der Zielgruppe Serbinnen und Serben in Österreich. Vice versa kommunizieren wir für Unternehmen und Organisationen aus den Westbalkanstaaten in den DACH-Märkten.

Wir liefern Analyse, Strategie, Planung, Organisation, Durchführung und Kontrolle des gesamten Kommunikationsprozesses aus einer Hand. On- und Offline.

In unserem Beratungsansatz berücksichtigen wir kulturelle Aspekte, zwischenstaatliche Beziehungen, emotionale Bedürfnisse und empirische Erkenntnisse.

Leistungen

Expertise

Unsere Expertise basiert auf jahrelangem profundem Wissen zu Kommunikationsprozessen- und Mittel, österreichischen und serbischen Medien, markt- und politikrelevanten Erfahrungen in Kombination mit der unschlagbaren Tatsache, dass wir nicht nur über die Serbinnen und Serben in Österreich reden, sondern auch selber dieser Zielgruppe angehören. Wir kennen Denkmuster, Traditionen und Bräuche und verstehen diese wie niemand sonst.

Analyse

Wir liefern fundierte Analysen und berücksichtigen dabei alle relevanten Einflussfaktoren. Ganz gleich ob es sich um eine herausfordernde Situation handelt, darum geht ein Produkt, eine Dienstleistung oder Position auf die Akzeptanz bei der Zielgruppe abzuklopfen oder um klassische Meinungsumfragen.

Strategie

Ohne gute Strategie kein Erfolg. Daher legen wir größten Wert auf eine realistische, effektive und zielorientierte Strategie. Wir packen kein Projekt an, ohne zuerst alle denkmöglichen Szenarien durchgespielt und den idealen strategischen Ansatz herausgearbeitet zu haben.

Content

Der richtige Content ist dafür verantwortlich ob und wie die Botschaft von der Zielgruppe wahrgenommen wird. Dabei liegt die Herausforderung neben der Kreation eines anspruchsvollen Inhalts auch darin, wie dieser punktgenau und ohne Streuverlust an die Zielgruppe herangetragen wird. Es gibt nichts sinnloseres als guten Content, der niemanden erreicht.

Expertise

Unsere Expertise basiert auf profundem Wissen zu Kommunikationsprozessen- und mittel, der österreichischen und Medienlandschaft im Westbalkan, wirtschafts- und politikrelevanten Erfahrungen in Österreich und den Westbalkanmärkten. Wir kennen Denkmuster, Traditionen und Bräuche und verstehen diese wie niemand sonst.

Analyse

Markt- und Meinungsforschung sind wichtige Werkzeuge im Zusammenhang mit geplanten oder bereits durchgeführten Kommunikationsmaßnahmen. Markttests, Imageuntersuchungen, politische Meinungsforschung und repräsentative Zielgruppen-Studien gehören zu unserem Standardrepertoire. Wir liefern fundierte Analysen und berücksichtigen dabei alle relevanten Einflussfaktoren.

Strategie

Wir legen größten Wert auf eine realistische, effektive und zielorientierte Strategie. Wenn wir ein Projekt anpacken, dann nie ohne zuerst alle denkmöglichen Szenarien durchgespielt und den idealen strategischen Ansatz herausgearbeitet zu haben.

Content

Der richtige Content ist dafür verantwortlich ob und wie die Botschaft von der Zielgruppe wahrgenommen wird. Dabei liegt die Herausforderung neben der Kreation eines anspruchsvollen Inhalts auch darin, wie dieser punktgenau und ohne Streuverlust an den Empfänger herangetragen wird. Es gibt nichts sinnloseres als guten Content, der niemanden erreicht.

Unser Mediennetzwerk in den Westbalkanmärkten umfasst alle relevanten Print-, Digital-, TV- und Radiomedien.

Angebote & Downloads

rudnik. 20/03/2022
Tourismus-Marktsondierungsreisen Westbalkan 2022

Tourismus-Marktsondierungsreisen Westbalkan 2022

  Die Westbalkanstaaten Albanien, Bosnien – Herzegowina, Kroatien, Montenegro, Nordmazedonien und Serbien mit insgesamt 20 Mio. reisefreudigen Einwohnern haben sich in den letzten Jahren zu interessanten Quellmärkten für den heimischen Tourismus entwickelt.  Obwohl Österreich ein hohes Ansehen in der Region genießt und es historisch tief verwurzelte Beziehungen gibt, wurden diese...

rudnik. 01/03/2022
Pressereise: „Serbien vor den Wahlen“, 18. – 20.03.2022

Pressereise: „Serbien vor den Wahlen“, 18. – 20.03.2022

Am 03. April 2022 finden in Serbien Präsidentschafts-, Parlaments- und Belgradwahlen statt. Welche Auswirkungen hat der Krieg in der Ukraine auf den EU-Beitrittskandidaten Serbien, der traditionell (noch) “brüderliche” Beziehungen zu China und Russland pflegt? Wie wählen die 120.000 in Österreich lebenden Personen mit serbischer Staatsangehörigkeit? Staatspräsident Aleksandar Vučić und seine alles…

rudnik. 09/01/2022
Pressereise: "Novak Djoković", 21. - 23.01.2022

Pressereise: "Novak Djoković", 21. - 23.01.2022

Die anhaltende Diskussion um die australische Einreiseposse um Novak Djoković zeigt einmal mehr, dass es einen enormen Bedarf an evidenzbasierter und faktenorientierter Information zum “Phänomen Djoković” gibt. Die Berichterstattung in den deutschsprachigen Medien konnte diesem Bedürfnis bisher nicht gerecht werden und das Thema hat sich mittlerweile zu einem globalen Politikum entwickelt….

Blog

Bundeskanzler Karl Nehammer (ÖVP) im Sommerinterview mit dem serbischen Wochenmagazin Nedeljnik

Bundeskanzler Karl Nehammer (ÖVP) im Sommerinterview mit dem serbischen Wochenmagazin Nedeljnik

Bundeskanzler und ÖVP-Parteivorsitzender Karl Nehammer spricht im dreiseitigen Sommerinterview mit dem serbischen Wochenmagazin Nedeljnik über die EU-Integration des Westbalkans, den Krieg in der Ukraine und die 300.000 in Österreich lebenden Serbinnen und Serben Serbische Version, erschienen in der Printausgabe vom 11.08.2022: Interview, BK Nehammer (Nedeljnik, 11.08.2022) Deutschsprachige Originalversion: Nedeljnik: Als Sie...

rudnik. 11/08/2022
Pamela Rendi-Wagner (SPÖ) im Sommerinterview mit dem serbischen Wochenmagazin Nedeljnik

Pamela Rendi-Wagner (SPÖ) im Sommerinterview mit dem serbischen Wochenmagazin Nedeljnik

SPÖ-Parteivorsitzende Pamela Rendi-Wagner spricht im Nedeljnik-Sommerinterview über die Zukunft der Sozialdemokratie in Europa, den Krieg in der Ukraine, die EU-Integration der Westbalkanstaaten und die Serbinnen und Serben in Österreich. Serbische Version, erschienen in der Printausgabe vom 21.07.2022: Nedeljnik, 21.07.2022, Pamela-Rendi Wagner (SPÖ) Deutschsprachige Originalversion: Nedeljnik: Was hat Sie dazu bewogen,...

rudnik. 21/07/2022
Beate Meinl-Reisinger (Neos) im Sommerinterview mit dem serbischen Wochenmagazin Nedeljnik

Beate Meinl-Reisinger (Neos) im Sommerinterview mit dem serbischen Wochenmagazin Nedeljnik

NEOS-Chefin Beate Meinl-Reisinger spricht im Nedeljnik-Sommerinterview über 10 Jahre Neos, den Krieg in der Ukraine, die EU-Integration der Westbalkanstaaten und die Serbinnen und Serben in Österreich. Serbische Version, erschienen in der Printausgabe vom 14.07.2022: Beate Meinl-Reisinger, Nedeljnik, 14.07.2022 Deutschsprachige Originalversion: Nedeljnik: NEOS feiert ein Jahrzehnt seines Bestehens. Sie sind praktisch...

rudnik. 19/07/2022
Steirische Wirtschaftsreise Serbien, 07. - 09. Juni 2022

Steirische Wirtschaftsreise Serbien, 07. - 09. Juni 2022

Entdecken Sie Geschäftschancen in Belgrad und Novi Sad! Anlässlich des Westbalkanschwerpunktes des Landes Steiermark lädt das InternationalisierungsCenter Steiermark (ICS) der Wirtschaftskammer Steiermark unter der Leitung von Wirtschaftslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl und unter Teilnahme von Europa- und Kulturlandesrat Christopher Drexler  interessierte Unternehmen aus der Steiermark vom 07. - 09. Juni 2022 zur...

rudnik. 09/04/2022