Scroll to top

Politik


Category

FPÖ-Bundesparteiobmann Herbert Kickl im Exklusivinterview mit der serbischen Tageszeitung Srpski Telegraf und dem Newsportal republika.rs

FPÖ-Bundesparteiobmann Herbert Kickl im Exklusivinterview mit der serbischen Tageszeitung Srpski Telegraf und dem Newsportal republika.rs

FPÖ-Bundesparteiobmann Herbert Kickl spricht im ausführlichen Exklusivinterview mit der serbischen Tageszeitung "Srpski Telegraf" und dem Newsportal republika.rs über die Impfpflicht in Österreich, Novak Djoković, den EU-Integrationsprozess Serbiens und die Serbinnen und Serben in Österreich HIER geht's zum Interview auf republika.rs und nachstehend die deutschsprachige Übersetzung: Srpski Telegraf / republika.rs: Die...

rudnik. 03/02/2022
Europaministerin Karoline Edtstadler im Neujahrsinterview mit dem serbischen Newsportal republika.rs

Europaministerin Karoline Edtstadler im Neujahrsinterview mit dem serbischen Newsportal republika.rs

Europa- und Verfassungsministerin Karoline Edtstadtler spricht im exklusiven Neujahrsinterview mit dem serbischen Newsportal republika.rs über die Erwartungen an Bundeskanzler Nehammer, verlorenes Vertrauen, die Covid-Pandemie, österreichische Unternehmen in Serbien, die Kosovo-Frage, den EU-Beitritt Serbiens und wie sie die serbische Küche findet. HIER geht's zum Interview auf republika.rs und nachstehend die deutschsprachige...

rudnik. 02/01/2022
Oppositionspolitiker Dragan Djilas im Interview mit der Tageszeitung Die Presse

Oppositionspolitiker Dragan Djilas im Interview mit der Tageszeitung Die Presse

Der ehemaligen Bürgermeister von Belgrad und heute lautstarker Kritiker von Staatspräsident Aleksandar Vučić spricht im Interview mit der Tageszeitung Die Presse über die Corona-Lage in Serbien, das Versagen der EU, chinesische Staatskredite und die Unterdrückung der Medien im größten Westbalkanstaat. Hier geht's zum Interview auf diepresse.com Dragan Djilas, Die Presse,...

rudnik. 18/12/2021
Unser Kommentar zum Horizont-Artikel "Community-Medien aus der Hauptstadt"

Unser Kommentar zum Horizont-Artikel "Community-Medien aus der Hauptstadt"

Das Branchenmagazin Horizont hat in einem aktuellen Artikel unter dem Titel "Community-Medien aus der Hauptstadt", dass Thema "Ethnomedien" behandelt. Dazu haben wir einige Insights und Kommentare. Mit unserer Aufklärungsarbeit wollen wir dazu beitragen, dass das Thema "ethnienspezifische Kommunikation" in Österreich salonfähig wird. Es bedarf einer kritischen Beobachtung und Auseinandersetzung sowie seriöser...

rudnik. 19/10/2021
Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) im Sommerinterview mit der serbischen Tageszeitung Blic

Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) im Sommerinterview mit der serbischen Tageszeitung Blic

Im Rahmen unserer Sommerinterviewreihe erscheinen in der auflagenstärksten serbischen Tageszeitung Blic sowie dem Newsportal blic.rs mehrere Interviews mit österreichischen Spitzenpolitikern. Der Wiener Bürgermeister Michael Ludwig  spricht im Interview über Sauberkeit und Umweltschutz in Wien, das Kooperationsabkommen mit der Stadt Belgrad, die politische Partizipation der in Wien lebenden Serbinnen und Serben und...

rudnik. 23/09/2021
Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) im Sommerinterview mit der serbischen Tageszeitung Blic

Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) im Sommerinterview mit der serbischen Tageszeitung Blic

Im Rahmen unserer Sommerinterviewreihe erscheinen in der auflagenstärksten serbischen Tageszeitung Blic sowie dem Newsportal blic.rs mehrere Interviews mit österreichischen Spitzenpolitikern. Bundeskanzler Sebastian Kurz spricht im Interview über die Verpflichtung der EU gegenüber den Westbalkan-Staaten, die Beziehungen zwischen Belgrad und Priština, österreichische Investments in Serbien sowie die politische Partizipation der in Österreich...

rudnik. 20/09/2021
Vizekanzler Werner Kogler (GRÜNE) im Sommerinterview mit der serbischen Tageszeitung Blic

Vizekanzler Werner Kogler (GRÜNE) im Sommerinterview mit der serbischen Tageszeitung Blic

Im Rahmen unserer Sommerinterviewreihe erscheinen in der auflagenstärksten serbischen Tageszeitung Blic sowie dem Newsportal blic.rs mehrere Interviews mit österreichischen Spitzenpolitikern. Vizekanzler Werner Kogler spricht im Interview über die Serbinnen und Serben in Österreich, den schleppenden EU-Erweiterungsprozess und die serbische Außenpolitik.       Hier geht's zum Interview mit Blic / blic.rs:...

rudnik. 10/09/2021
Herbert Kickl (FPÖ) im Sommerinterview mit der serbischen Tageszeitung Blic

Herbert Kickl (FPÖ) im Sommerinterview mit der serbischen Tageszeitung Blic

Im Rahmen unserer Sommerinterviewreihe erscheinen in der auflagenstärksten serbischen Tageszeitung Blic sowie dem Newsportal blic.rs mehrere Interviews mit österreichischen Spitzenpolitikern. FPÖ-Parteivorsitzender Herbert Kickl spricht im Interview über die politische Teilhabe der Serbinnen und Serben in Österreich, den europäischen Weg Serbiens, Heinz Christian Strache und über die außenpolitischen Kontakte der FPÖ  ...

rudnik. 06/09/2021
Helmut Brandstätter (NEOS) im Sommerinterview mit der serbischen Tageszeitung Blic

Helmut Brandstätter (NEOS) im Sommerinterview mit der serbischen Tageszeitung Blic

Im Rahmen unserer Sommerinterviewreihe erscheinen in der auflagenstärksten serbischen Tageszeitung Blic sowie dem Newsportal blic.rs mehrere Interviews mit österreichischen Spitzenpolitikern. Nationalratsabgeordneter Helmut Brandstätter, Außenpolitischer Sprecher der NEOS und Mitglied der parlamentarischen Freundschaftsgruppe Österreich-Serbien, spricht im Interview über die politische Teilhabe der Serbinnen und Serben in Österreich, den europäischen Weg Serbiens und...

rudnik. 14/08/2021
FPÖ-Bundesparteiobmann Norbert Hofer im Interview mit der serbischen Nachrichtenagentur Tanjug

FPÖ-Bundesparteiobmann Norbert Hofer im Interview mit der serbischen Nachrichtenagentur Tanjug

Deutschsprachige Originalfassung zum Nachlesen:   Was haben wir aus der aktuellen Pandemie-Krise gelernt? Wir konnten im vergangenen Jahr sehen, dass es nur ein Virus braucht, um ein gesamtes Land aus der Spur zu bringen. Ich bezweifle, dass es sich beim Coronavirus um die letzte Pandemie handelt. Wir müssen daher alles...

rudnik. 12/05/2021
(Serbisch) Orthodoxe Osterwünsche - Bundeskanzler Kurz Spitzenreiter bei Berichterstattung in serbischen Medien in Österreich

(Serbisch) Orthodoxe Osterwünsche - Bundeskanzler Kurz Spitzenreiter bei Berichterstattung in serbischen Medien in Österreich

Anlässlich des (serbisch) orthodoxen Osterfestes am 02.05.2021, fand, wie bereits in den Jahren zuvor, ein digitales Stelldichein der österreichischen Politprominenz auf Facebook statt. Vom Bundespräsidenten abwärts gratulierte alles was in der heimischen Politik Rang und Namen hat. Mit 775.000 Gläubigen, davon 300.000+ serbisch-orthodoxe, stellen die orthodoxen Christen, nach den katholischen...

rudnik. 04/05/2021
Sendungshinweis: Serbien - Das Impf-Paradies, 07.04., 22:30 Uhr, ORF2, Weltjournal

Sendungshinweis: Serbien - Das Impf-Paradies, 07.04., 22:30 Uhr, ORF2, Weltjournal

Serbien ist – nach Großbritannien – das Land in Europa, in dem die meisten Menschen bereits gegen Corona geimpft sind. 1,3 Millionen der knapp 7 Millionen Einwohner haben zumindest eine Dosis erhalten, mehr als 800.000 auch die zweite. Das Land am Balkan ist weder in der EU noch kann es...

rudnik. 06/04/2021
Gut gemacht! Österreichische Bundesregierung wirbt auf Serbisch für die Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen in den Digitalmedien aus dem rudnik. Medienportfolio.

Gut gemacht! Österreichische Bundesregierung wirbt auf Serbisch für die Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen in den Digitalmedien aus dem rudnik. Medienportfolio.

Die österreichische Bundesregierung hat erkannt, dass es die Serbinnen und Serben in Österreich nur mit gezielten Werbemaßnahmen in den reichweitenstärksten zielgruppenspezifischen Medien erreichen und von der Sinnhaftigkeit der Corona-Schutzmaßnahmen überzeugen kann.   Im Rahmen der laufenden Kampagne werden Werbemittel in Premiumpositionen in den Newsportalen aus dem rudnik. Medienportfolio www.alo.rs, www.b92.net,...

rudnik. 03/04/2021
WTF!? Österreichische Bundesregierung wirbt auf Serbisch auf ultrarechter Plattform unzensuriert.at

WTF!? Österreichische Bundesregierung wirbt auf Serbisch auf ultrarechter Plattform unzensuriert.at

Was steckt dahinter? Glaubt man der Berichterstattung, dürfte es sich um einen fatalen Fehler der für die Online-Werbung verantwortlichen Werbeagentur handeln. Ein augenscheinlicher Beleg dafür was alles schief gehen kann, wenn sich Agenturen mit Themen befassen ohne das erforderliche know-how zu haben. Die punktgenaue Ansprache der Zielgruppe Serbinnen und Serben...

rudnik. 24/02/2021
Sendungshinweis: Vielsprachigkeit und unterrepräsentiert, ORF Report, 23.02.2021

Sendungshinweis: Vielsprachigkeit und unterrepräsentiert, ORF Report, 23.02.2021

Der ORF Report berichtet in seiner aktuellen Sendung vom 23.02.2021 darüber, dass obwohl in Österreich zwar 23,7% (2,1 Mio. Personen) der Bevölkerung, in Wien sind es sogar 45,9%, ihre Wurzeln im Ausland haben sich dieser Umstand aber nicht in der Politik widerspiegelt. Vielsprachig und unterrepräsentiert Weltweit gibt es fast 7.000...

rudnik. 23/02/2021
"Belgrad besser als Wien": FPÖ-Bundesparteivorsitzender Norbert Hofer im Interview mit der Tageszeitung Vesti

"Belgrad besser als Wien": FPÖ-Bundesparteivorsitzender Norbert Hofer im Interview mit der Tageszeitung Vesti

FPÖ-Bundesparteivorsitzender Hofer spricht im Interview mit der Tageszeitung Vesti über die erfolgreiche serbische Impfstrategie und erreicht damit die Zielgruppe Serbinnen und Serben in Österreich emotional, punktgenau und ohne Streuverluste. Herr Hofer, Sie haben kürzlich über die Impfstrategie in Serbien gesprochen. Wie beurteilen Sie die serbische Regierung in der Frage der...

rudnik. 07/02/2021